Keine Emission - volle Leistung

Gerade von gewerblichen und/oder Profi-Nutzern unserer Produkte hören wir vermehrt: "Ein Gartengerät mit Batterie? Das kann doch nicht mit einem Verbrennungsmotor mithalten!" Und wir antworten jedesmal auf´s Neue: "Oh doch, das kann es!", und geben ein entsprechendes Gerät in die Hände des Kunden.
Was zuerst auffällt ist das deutlich geringere Gewicht, ein Akku wiegt nun mal sehr viel weniger als ein Motor. Den nächsten Eindruck nimmt das Ohr wahr: unsere Akku-Gerätschaften sind sehr leise, eher wie ein Rasierapparat als wie ein Presslufthammer. Gehen wir weiter zur Nase: völlig emissions- und geruchslos verläuft die Arbeit mit einem solchen Gerät. Und was letztendlich noch das Auge sieht: das Ergebnis ist dasselbe wie mit einem benzinbetriebenen Werkzeug und wird in der selben Zeit und dem selben Aufwand erreicht.
Ein weiterer Vorteil ist, dass der einmalig gekaufte Akku (erhältlich in verschiedenen Größen, je nach Einsatzotz und -dauer) in alle von uns angebotenen Akku-Geräte passt, egal ob Kettensäge, Trimmer, Blower, Freischneider oder Heckenschere. (top)
Akku Geräte